Menu

Phytohormon-Liposomen

Rotklee zur unterstützenden Prävention hormonbedingter Hautprobleme
Hautpflege während und nach der Menopause

Zusammensetzung

Wässriger Rotklee-Extrakt, liposomal verkapselt.

INCI

Aqua, Alcohol, Lecithin, Pentylene Glycol, Glycerin, Sodium Lactate, Trifolium Pratense (Red Clover) Extract, Sorbitol, Xanthan Gum

Eigenschaften

Rotklee kann Östrogenmangel ausgleichen und wird in der Kosmetik zur Prävention hormonbedingter Hautprobleme eingesetzt. Die Kollagensynthese und die Zellneubildung werden angeregt, der Kollagenabbau verlangsamt. Durch Testosteron verstärkte Aktivität der Talgdrüsen kann wieder normalisiert werden.

Anwendung

Zusatz zu DMS®-Basiscremes.

Lokale Hautbehandlung mit reinem Konzentrat.

Hinweis zur Anwendung

Das Wirkstoffkonzentrat wird ähnlich wie ein Ampullenpräparat sparsam auf die Haut aufgetupft.